Regionale Bildungsstellen

In den Regionalen Bildungsstellen Baden-Württemberg (Reutlingen), Nord (Göttingen), Mitteldeutschland (Jena), Nordrhein- Westfalen (Münster) sowie beim Schulprogramm Berlin und bei Engagement Global in Bonn finden Interessierte aus Erwachsenenbildung, Jugendarbeit und Schule Beratung und Unterstützung.

Die regionalen Bildungsstellen sind bei folgenden Kooperationspartnern angesiedelt: in Reutlingen beim EPiZ (Entwicklungspädagogisches Informationszentrum), in Göttingen beim IFAK (Institut für angewandte Kulturforschung), in Jena beim Eine Welt Netzwerk Thüringen e.V. (EWNT) und in Münster beim Eine Welt Netz NRW e.V..

Das Programm "Bildung trifft Entwicklung" wird von ENGAGEMENT GLOBAL in Bonn koordiniert. Von dort aus werden auch die Bundesländer Bayern, Südhessen, Rheinland- Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern betreut.

Die Teams der regionalen Bildungsstellen vermitteln Referentinnen für Globales Lernen und stellen verschiedene didaktische Materialien zur Durchführung entwicklungspolitischer Bildungsveranstaltungen zur Verfügung. Sie bieten außerdem für interessierte Lehrkräfte, Multiplikatorinnen und BtE-Referentinnen inhaltliche und didaktische Beratung sowie Schulungen an.

Die Regionalen Stellen im Überblick

Engagement Global

Ort: Bonn
Länder: Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen (Mitte/Süd), Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein

Leitung:


BtE Bundes-koordination:

Katrin Volck
katrin.volck@engagement-global.de

Monika Ziebell
monika.ziebell@engagement-global.de

Besonderheiten: Bundeskoordination des Programms BtE, Seminarprogramm zur Qualifizierung von BtE-Referentinnen; bundesweite Informationsarbeit und didaktische Materialien.

Träger: Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen

Logo der Engagement Global

Regionale Bildungsstelle NRW

Ort: Münster
Länder: Nordrhein-Westfalen
Leitung:

Daniela Peulen
daniela.peulen@eine-welt-netz-nrw.de

Besonderheiten: Zusammenarbeit mit lokalen Eine-Welt-Zentren; Berufskollegs; Referentinnen/Referenten mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrungen

Träger: Eine Welt Netz NRW e.V. - Dachverband von insgesamt 1700 entwicklungspolitischen Vereinen und engagierten Personen in NRW, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, Bildung, Vernetzung, Beratung und Qualifizierung.

Logo des Eine Welt Netz NRW

Regionale Bildungsstelle Nord

Ort: Göttingen
Länder: Bremen, Hamburg, Hessen (Nord), Niedersachsen
Leitung:

Markus Hirschmann
markus.hirschmann@bildung-trifft-entwicklung.de

Besonderheiten: MultiplikatorInnen-Fortbildungen, Ganztagsschul- und Ferienangebote, außerschulische Lernorte, Fachtage Globales Lernenthematisch: Natur, Wald, Ressourchenschutz

Träger: Institut für angewandte Kulturforschung e.V. - unabhängige Organisation, die seit 1988 im Bereich Entwicklung, Migration und Interkulturalität tätig ist.

Logo des IFAK

Schulprogramm Berlin

Ort: Berlin
Länder: Berlin, Brandenburg
Leitung:

Joachim Kobold
joachim.kobold@engagement-global.de

Uta Kollin
uta.kollin@engagement-global.de

Besonderheiten: Fortbildung von Lehrkräften und Referendarinnen/Referendaren zu Inhalten und Methoden des Globalen Lernens, zwei Veranstaltungsräume und Küche für Veranstaltungen.

Träger: Engagement Global gGmbH – Schulprogramm Berlin in Kooperation mit dem Senat für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin - Bildungsangebote von Rückkehrenden an Schulen habn in Berlin Tradition.

Logo des Schulprogramm Berlin

Regionale Bildungsstelle Baden-Württemberg

Ort: Reutlingen
Länder: Baden-Württemberg
Leitung:

Rainer Schwarzmeier
bildung-trifft-entwicklung@epiz.de

Besonderheiten: MultiplikatorInnenfortbildungen zu Themen des Globalen Lernens und Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fachbibliothek zu Themenbereichen wie Globales Lernen und Interkulturelles Lernen, Globales Klassenzimmer, weitere außerschulische Lernorte.

Träger: Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen im Arbeitskreis EINE Welt e.V.

Regionale Bildungsstelle Mitteldeutschland

Ort: Jena
Länder: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Leitung:

Hermann Zebisch
h.zebisch@ewnt.org

Besonderheiten: Fachbibliothek Entwicklungspolitik und Globales Lernen mit ca. 3500 Medien (auch Fernleihe), Bildungsmobil.

Träger: Eine Welt Netz Thüringen e.V. - vertritt über 40 Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen. Entwicklungspolitische Bildungsarbeit/Globales Lernen, Vernetzung, Lobbying, Öffentlichkeitsarbeit, Qualifizierung und Beratung.