Regionale Bildungsstelle Nord

Die Regionale Bildungsstelle Nord in Göttingen ist zuständig für das Programm Bildung trifft Entwicklung in Nordhessen, Niedersachsen, Bremen und Hamburg. Träger ist das Institut für angewandte Kulturforschung (IFAK) e.V., das mit zahlreichen Kooperationspartnern in der entwicklungspolitischen Öffentlichkeitsarbeit und zu migrations- und bildungsbezogenen Themen arbeitet.

Die Regionale Bildungsstelle Nord

  • vermittelt Referentinnen, die ihre Erfahrungen aus Ländern in Afrika, Asien oder Lateinamerika in Veranstaltungen des Globalen Lernens einbringen.
  • fördert die aktiven BtE-Referentinnen durch Beratung und Qualifizierung
  • unterstützt Veranstalter bei der Konzipierung und Durchführung von Bildungsveranstaltungen, Projekttagen und Ferienprogrammen zu Themen des Globalen Lernens.
  • bietet Fortbildungen zu Methoden und Inhalten des Globalen Lernens für Erzieherinnen, Lehrerinnen und Akteurinnen in der Erwachsenenbildung.
  • stellt in der Bibliothek für Umwelt und Entwicklung Medien, didaktische Materialien und Fachliteratur bereit.

Die Bildungsveranstaltungen des Globalen Lernens richten sich an alle Bildungsinstitutionen. Die Regionale Bildungsstelle Nord ist vorwiegend an Kindergärten/Vorschulen und Schulen (Grundschulen, Sekundarstufe I und II aller Schulformen) aktiv. Darüber hinaus finden auch in Kooperation mit Hochschulen und Volkshochschulen sowie Vereinen, Jugendeinrichtungen und Kirchengemeinden von uns organisierte Bildungsveranstaltungen statt.

Foto eines Bücherregals

In unsrer Bibliothek für Umwelt und Entwicklung können Materialien zu unterschiedlichen Themenbereichen entliehen werden. Neben zahlreichen Büchern stehen Interessierten Broschüren, Zeitschriften und ein umfangreicher Bestand an Grauer Literatur zur Verfügung. Als Mitglied des Archivverbunds Archiv³ bieten wir umfangreiche Recherchemöglichkeiten.

Zur Bibliothek des Ifak

Weitere Informationen

Zur Website des Ifak

Ihre Ansprechpartner

Portraits der Ansprechpartner

Regionale Bildungsstelle Nord

Markus Hirschmann
Bildungsstellenleiter
Tel.: +49 (0) 551-48824-71
markus.hirschmann@bildung-trifft-entwicklung.de

Sophie Städing
Entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit:
Bildungsmaterial, Ferienprogramme
Tel.: +49 (0) 0551-3887634
sophie.staeding@bildung-trifft-entwicklung.de

Referentinnensuche

Unsere Referentinnen haben in Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit gesammelt, die sie nun hier bei uns weitergeben. Finden Sie hier die passende Referentin für Ihre Veranstaltung.

Referentinnen suchen

Didaktische Materialien

Das Programm "Bildung trifft Entwicklung" bietet vielfältiges pädagogisches Arbeitsmaterial für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit an. Vieles stellen wir Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung.

mehr